• Final Neu1

    Wieviel Leader steckt in Ihnen?

Wir fühlen uns verantwortlich für die Gesundheit unserer Kunden und ihrer Familien und haben selbstverständlich auf das Infektionsrisiko reagiert. Unsere Coachings sind trotz der Gefahren durch das Coronavirus sichergestellt. Die Coachings finden in unsere großen, offenen und privaten Reithalle statt. Aufgrund der aktuellen Situation ist die Teilnehmeranzahl auf max. 2 Personen (zzgl. 2 Coaches) begrenzt.

Wieviel Leader steckt in Ihnen?

 

Nachhaltig, intensiv, authentisch - Pferdegestütztes Coaching

Ob Coaching für Geschäftsführer und Führungskräfte, Teams oder Einzelpersonen - der Impact von Pferdegestütztem Coaching wird Ihre Sicht auf Leadership sowie sich negativ auswirkende Routinen in der Zusammenarbeit mit Menschen nachhaltig verändern. Innerhalb kurzer Zeit reflektieren Sie Ihren bisherigen Führungsstil und erwerben neue Führungskompetenzen. Pferde beurteilen Ihre Authentizität in einer Art und Weise, die Menschen nicht möglich ist. Ihr Feedback ist zu jedem Zeitpunkt ehrlich und aufrichtig.

Führungs- und Kommunikationskompetenzen - ein Perspektivenwechsel

Pferdegestütztes Coaching dient der Vermittlung erweiterter Kommunikationskompetenzen - insbesondere in nonverbaler Form. Ihre Körpersprache, Mimik und Gestik haben großen Einfluss darauf, wie Sie wichtigen Akteueren gegenüber wirken. Die Zusammenarbeit mit Pferden fördert Ihre emotionale Intelligenz. Sie ändern eingefahrene Verhaltensmuster und können freier agieren. Nach dem Pferdegestützem Coaching haben Sie einen neuen Zugang zur eigenen Wahrnehmung, d. h. Ihrem Selbstbild sowie zu Ihrem Umfeld. Die Veränderungen lassen sich am Verhalten der Pferde sowie in den Videoanalysen deutlich ablesen.

Transparenz, Vertrauen und Authentizität sowie die Abgabe von auf Hierarchien beruhender Kontrolle sind essenzielle Anforderungen der New Work-Führungskultur sowie veränderter Führungsstrukturen der Zukunft. Pferdegestützes Coaching eröffnet Ihnen neue Perspektiven und sorgt dafür, dass eingefrorene Verhaltensmuster und Glaubenssätze auf natürliche und unkomplizierte Weise hinterfragt werden. Die Coaching-Methode eignet sich für Klienten jeder Hierarchiestufe - vom etablierten Manager bis zur aufstrebenden Nachwuchsführungskraft.

Das ruhige, die Konzentration fördernde Umfeld, in dem das Pferdegestützte Coaching stattfindet sowie die Anwesenheit der Pferde machen es Ihnen leicht sich auf die gewinnbringende Erfahrung einzulassen. Der Umgang mit den sensiblen Tieren ist für Sie ohne Gefahren möglich. Es lohnt sich, die Komfortzone Seminarraum zu verlassen und sich gemeinsam mit Ihren Coaches auf ein neues Terrain zu begeben. Das Coaching, das Sie erleben - und im Vergleich zu einem normalen Seminar - niemals vergessen werden sowie die Erkenntnisse die Sie mitnehmen, werden Ihr Selbstbild sowie Verhaltensroutinen nachhaltig verändern.

Warum ist das Coaching mit Pferden so effektiv?

Pferde reagieren offen und in Echtzeit auf Ihr Verhalten sowie Ihre Führung. Ist Ihr Verhalten nicht authentisch, reagieren die Tiere auf Ihre bewussten und unbewussten Denk- und Verhaltensmuster, die sich in körpersprachlichen Äußerungen zeigen. Pferde zeigen Ihnen auf, wo Ihr intuitives Verhalten, negative Auswirkungen auf Ihre Führungskompetenzen hat und bieten Ihnen die einzigartige Möglichkeit, Defizite und Schwächen unmittelbar zu reflektieren bzw. zu erkennen. Die erfahrenen Coaches unterstützen Sie in Ihrem Lernprozess.

Was kann eine erfahrene Führungskraft durch Pferdegestütztes Coaching lernen?

Etablierten Führungskräften fehlt häufig ein ehrliches Feedback, durch das sie in der Lage sind, eigene Schwächen zu erkennen. Wer als Führungskraft die eigene Außenwirkung und Ausstrahlung auf ungenutzte Potentiale überprüfen möchte, für den ist ein Pferdegestütztes Coaching hervorragend geeignet. Pferde reagieren direkt und wertneutral auf den Menschen, der vor ihnen steht, nicht auf Status oder Aussehen.

Wie können Pferde Defizite im Führungsverhalten aufzeigen?

Jeder Mensch besitzt in verschiedenen Situationen eine ihm eigene Körpersprache. Diese wird von den Pferden in ihrem Verhalten unmittelbar reflektiert. Pferde als Fluchttiere reagieren um ein Vielfaches sensibler als Menschen. Die Tiere verstellen sich nicht und legen - im Gegensatz zu zahlreichen Akteuren in einem Unternehmen - keinerlei Wert darauf, dem Menschen, der vor ihnen steht, zu "gefallen".

Warum bleiben die Lernprozesse so lange im Gedächtnis?

Theoretische Seminar sind nicht in der Lage, Wissen in der Intensität zu vermitteln, wie es durch persönliches Erleben möglich ist. Die Reaktion der Pferde in Kombination mit den fundierten Auswertungen der Coaches setzen Veränderungs- und Wachstumsprozesse in Gang, von denen Klienten unmittelbar profitieren. Die private Coaching-Umgebung ermöglicht es, über eigene Fehler zu lachen und hat eine entspannende Wirkung.

Kann Pferdegestütztes Coaching dazu beitragen, die Resilienz zu steigern?

Ja, durch das Meistern von Situationen, in denen sich der Klient einer neuen Erfahrung ausgesetzt sieht, Druck erlebt oder zu impulsiv reagiert, steigert er die eigene Resilienz. Führungskräfte sind es gewohnt, Herausforderungen zu meistern. Die Arbeit mit Pferden stellt - vor allem für Klienten, die über keinerlei Erfahrung im Umgang mit den Tieren verfügen - eine einzigartige Möglichkeit dar, sich in den verschiedenen Coaching-Situationen zu beweisen.

Warum ist Pferdegestütztes Coaching als Teamcoaching enorm wirkungsvoll?

Kommunikationskompetenzen spielen in Teams eine ebenso wichtige Rolle wie emotionale Kompetenzen und Vertrauen. Pferdegestütztes Coaching trägt zu einem engeren Zusammenhalt im Team bei und stärkt die Motiviation. Innerhalb agiler Teamstrukturen lernen die einzelnen Mitglieder durch Anleitung der Coaches, angemessene (Führungs)-Verantwortung zu übernehmen und Konflikte selbst zu managen.

Bei Bedarf schließen sich individuelle Einzelcoachings an um die gemachten Erfahrungen weiterzuentwickeln. Ein besonders nachhaltiger Effekt wird dadurch erreicht, dass die Interventionen per Video festgehalten werden können und die Analysen und Erkenntnisse somit für jeden Teilnehmer reproduzierbar sind.

Zu guter Letzt noch ein paar allgemeine Hinweise: Reiterliche Erfahrungen oder Vorkenntnisse im Umgang mit einem Pferd sind nicht erforderlich. Es wird nicht geritten, sondern das Training findet am Boden, auf einem privat geführten Reiterhof in ruhiger Atmosphäre und ohne Zaungäste statt.

Sie und das Pferd stehen im Mittelpunkt des Coaching. Sprechen Sie deshalb mit uns über Ihre persönlichen Anliegen, damit wir die Seminarziele an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können.

 

Human Integral Personalberatung
Claudia Wacker & Christiane Kubeja GbR

Gablonzer Weg 2
73642 Welzheim
 Telefon: +49 7182-802620-0
  info@humanintegral.de

 

© 2020 Copyright | Human Integral